joomla template

Bilder - Team_Service
Walter_Breslau 1999
Walter_Breslau ...
Image Detail Image Download
034_31a
034_31a
Image Detail Image Download
BreslauTeam
BreslauTeam
Image Detail Image Download
Conny_im_Bild_Chott_06
Conny_im_Bild_C...
Image Detail Image Download
SChatten von WEbers Unimog, El Chott
SChatten von WE...
Image Detail Image Download
Horstl, El Chott
Horstl, El Chot...
Image Detail Image Download
Horstl + Noriker
Horstl + Norike...
Image Detail Image Download
Christof, Werbeveranstaltung, Schwarzl Halle
Christof, Werbe...
Image Detail Image Download
Weber Sepp, El Chott
Weber Sepp, El ...
Image Detail Image Download
Weber`Unimog und mein G320, El Chott
Weber`Unimog un...
Image Detail Image Download
ElC0145
ElC0145
Image Detail Image Download
Gü_BB_kalt
Gü_BB_kalt
Image Detail Image Download
Gü_Breslau
Gü_Breslau
Image Detail Image Download
IB14_Harry
IB14_Harry
Image Detail Image Download
IB14_HWG_Sprit
IB14_HWG_Sprit
Image Detail Image Download
IB14_Team_AVL_DSCN0079
IB14_Team_AVL_D...
Image Detail Image Download
Paco02_DSC_0061
Paco02_DSC_0061
Image Detail Image Download
PilotundCo_DSC_2645
PilotundCo_DSC_...
Image Detail Image Download
PR02-1A
PR02-1A
Image Detail Image Download
PUCH_Noriker_und_G_Chott2006
PUCH_Noriker_un...
Image Detail Image Download
 
Anzeige # 
Start
Zurück
1
Seite 1 von 2
 
 
Powered by Phoca Gallery

Das Team

Bernhard Hofstätter

Sponsoren

Erfolge

Tuareg Rallye Marokko 7. - 14. März 2015

Abbruch in Führung liegend nach gröberen Meinungsverschiedenheiten mit dem Veranstalter

 

Riverside Baja: 15. - 17. Mai 2015, erste Cross County Rallye in Österreich - als Mitveranstalter

3. Platz in der Klasse

 

Hungarian Baja  13. - 26. August 2015, ein Lauf zur Cross Country Weltmeisterschaft, Sieger: Nasser Al Attiyah

News

Ich freue mich mitteilen zu können, dass das Danner Racing Team auf PUCH (Mercedes) G320 bei der Baja Italia vom 13.–16.3.08 – dem ersten Lauf zur Cross Country Weltmeisterschaft 2008 - in der Besetzung Christof Danner / Herwig Zach nicht nur sämtliche FIA- Abnahmen mit dem frisch umgebauten G geschafft hat, sondern auch in dem stark besetzten Rekordstarterfeld (67 genannte Fahrzeug) den ausgezeichneten 26. Rang erreichen konnte (offizielle Ergebnisliste nachstehend)!

Auf der Fotoseite ein paar Eindrücke von der Veranstaltung, die Homepage wird in den nächsten Tagen mit weiteren Informationen ergänzt. Das Video weiter unten ist ein Vorgeschmack – am professionellen Schnitt wird gearbeitet