joomla template

Danner Racing

Tuareg Freitag 08.03.2013

Der Tag wird genützt , um auszuschlafen. Dann werden noch Vorbereitungen an den Autos getroffen, ab 11:00 beginnt die Papierabnahme (Check aller Zahlungen, Dokumente, Fahrzeugpapiere, ...) mit Ausgabe der Aufkleber.
Parallel dazu läuft ab ca. 14:00 Uhr die technische Abnahme der Rallyefahrzeuge.
Bis alle unsere Fahrzeuge fertig sind, ist es ca. 18:00 Uhr.

 

Weiterlesen...

Tuareg Donnerstag 07.03.2013

Die wochenlangen Vorbereitungen und monatelangen Planungen haben ein Ende - wir sind auf dem Weg nach Tunesien - zur Turareg Rallye! Mein Auto ist seit Samstag am Weg - mit AUTO-SIEGL - Der Truck mit den anderen ist die Nacht von Mo auf Di durchgefahjren - und wir sitzen heute / Donnerstag / im Flieger nach Tunis - um Zeit im Brötchenjob zu sparen!
Die Tuareg 2013 ist anders - ungewohnt: die Abläufe in der Vorbereitung erinnern an die Zeiten der El Chott - als wir uns zu deren Glanzzeiten heisse Duelle mit Range Rovern und gepimpten Ladas lieferten!
Wir waren schon seit Jahren nicht mehr in Tunesien!

Weiterlesen...

Seite 7 von 7

7
Weiter
Ende

Das Team

RB15 Siegerehrung Niko Kelch 01

 

Maschinenbaustudent Niko - als Mechaniker bei uns bei der Hungarian Baja 2014 "qualifiziert", fuhr mit der Riverside Baja 2015 sein erstes Rennen am heißen Sitz - hat mit dem 3 Platz in der Klasse super gefunkt - welcome

 

 

Sponsoren

 

Erfolge

Das Jahr 2014 hat spannend begonnen - mit neuem Motor und neuem Öhlins Fahrwerk !!

Italian Baja / Cross Country WM / Pordenone                            Rang 24 von 39

80% Teilnehmer aus dem Osten ....

Teuerste Fahrzeuge: X-Raid Minis, 1,3 Mio € !

 

 

News

Das Team in Form von:
- Christof + Wick im Auto
- Conny in der Orga
ist ab Freitag, 28.3.08 bei der Tuareg Rallye!
Wir werden versuchen, gelegentlich Berichte auf den Weblog zu stellen.

Die Vorbereitungen für die Tuareg Rallye sind abgeschlosssen:
- das Fahrzeug wurde nach der Baja Italia von Wick und Christof gründlich gewartet
- alle Ersatzteile sind verpackt
- ab Mittwoch früh wird das Auto von der Firma AUTO-SIEGL per Spezialtransporter nach Mojacar / Südspanien gebracht, von wo die Rallye Sonntag früh startet.