joomla template

Jan Szekeres

Beruf: Entwickler in der Kfz- Zulieferindustrie

Baujahr:1969
Treibstoff:Benzin + „Schmutz“
Fahrzeuge:Mercedes 230 GE 643 zivil
Mercedes 230 GE 4,2 fürs Grobe
FIAT Panda
Hobbys:Offroading, Autobastelei, Forstwirtschaft
Funktion:Copilot, Navigator
TUA12 Jan Interview

Das Team

Herwig Zach

Sponsoren

Erfolge

Erfolg bei der Hungarian Baja 2017

 

Hungarian Baja 2017 – Rang 10 - beste Plazierung des Danner Racing Teams bei einem Lauf zur Cross Country WM

 Die Hungarian Baja mit dem charakteristischen Mix aus schnellen Schotterstraßen, Feldwegen, Waldpassagen, Schlamm und einigen Wasserdurchfahrten ist seit Jahren fixer Bestandteil der Cross Country Weltmeisterschaft.

 Auch heuer ist das Starterfeld wieder hochkarätig – angefangen von  Nasser Al Attiyah auf Toyota Hi Lux  über 3 X-Raid Minis  pilotiert von Hirvonen,  Przygonsky und Rautenbach, einigen scharfen Ford Ablegern wie etwa dem von Zapletal.

News

Eine neue Saison beginnt, das Auto steht zerlegt in der Garage und wartet auf ein Fahrwerksupdate - bei der Hungarian Baja waren wir von der Konkurrenz fahrwerksmäßig deutlich entfernt!

Erster Einsatz 2011 wird wieder die Tuareg Rallye Marokko sein - mit unserem G-ROXL als Servicemobil.

Ich halte Euch auf dem Laufenden