joomla template

Christof Danner

C Danner
Christof Danner

Team Chef

Christof Danner betreibt Off Road Sport seit 1997 - angeregt durch die Bewerbung um die Teilnahme an der CAMEL TROPHY.

Die ersten Rennen wurden mit dem zum Üben angeschafften Land Rover 109 Serie IIa bestritten - was schon Spaß machte. Echte Erfolge gabs dann mit dem PUCH 230GE in Ungarn (KCS), Deutschland, Polen (München-Breslau, Berlin-Breslau), Kroatien (Croatia Trophy), und erstmalig in der Wüste (Tunesien Rallye El Chott 2002).

Speziell für die Wüste war dann der neu aufgebaute PUCH G320 gedacht, mit der Erfahrung der vergangenen Jahre. Bereits im ersten Jahr konnten Siege eingefahren werden, der erste Erfolg in der Wüste war Tunesien 2004 - El Chott. Die weitere History könnt ihr "Erfolge" nachlesen.

Das Team

Bernhard Hofstätter

Sponsoren

 

Erfolge

Hungarian Baja 2016 / Cross Country WM

Mikko Hirvonen, der kühle Finne,  gewinnt die Hungarian Baja auf Mini vor Bryce Mencies (Mini) und Miroslav Zapletal auf Hummer H3 – wir landen im Gesamtklassement auf dem 15. Rang (bei 32 FIA Startern), in der FIA T1 Klasse werden wir 7. und in der Ungarischen Meisterschaft 2. In der Klasse T1.1.3 – wir fahren mit 2 Pokalen nach Hause!

 

News

 

Danner Racing Team beim Weltrekordversuch des stärksten Mannes Österreichs - „The Austrian Rock“ Franz Müllner

 

 

 

Am Wochenende 29. bis 31.7.2016 wird Franz Müllner am Gelände des Excalibur, eines großen Duty Free Centers im Niemandsland Österreich – Tschechien (unmittelbar nach dem Grenzübergang Kleinhaugsdorf) einen lange vorbereiteten Weltrekordversuch starten –